Als erster Personaldienstleister haben wir einen Vertrag mit einem validierten Labor zur Ausführung von COVID-19-Tests abgeschlossen.

mehr
Beliebt

Attila Feleki ist 50

Attila Feleki ist 50

Attila Feleki, der im Dienst von Geschäftsleben und Sport stehende Unternehmer, Inhaber unserer Firma ist 50 Jahre alt geworden.

In Geschäftskreisen ist Attila Feleki landesweit bekannt und anerkannt. Seit seinem 20. Lebensjahr ist er Unternehmer. Zuerst war er als Handwerker tätig, etablierte später seine eigene Firma, derzeit verfügt er über mehrere erfolgreichen Unternehmen sowie bereits 30 Jahre Berufserfahrung. Mit seinem Namen verbindet man vor allem die Firmengruppe HR-Group (derzeit Mitglied der in Ungarn marktführenden Unternehmensgruppe Prohuman), welcher auch unsere, sich mit HR-Dienstleistungen befassende und seit 15 Jahren kontinuierlich entwickelnde Firma angehört. Einige von Attila Felekis unvergänglichen Verdiensten sind, dass HR-Rent seit 2010 nicht nur im Inland, sondern auch nach Deutschland und Österreich Arbeitskräfte verleiht und vermittelt, wodurch immer mehr Partnern, Arbeitnehmern und Familien geholfen wird. Unser Unternehmen betreibt seit 2015 auch ein Büro in Győr, und wir sind stolz darauf, in unserem Hauptsitz in Pécs ein hervorragendes Team von 30 Mitarbeitern zu haben.

Das Leben von Attila Feleki ist jedoch nicht nur geschäftlich geprägt. In seinem Herzen nimmt neben seiner Familie auch die Stadt Kozármisleny einen herausragenden Platz ein. Diese beiden sind in vielen Fällen miteinander verbunden, da unser Eigentümer seit 1989 aktives Mitglied des örtlichen Sportvereins ist: 10 Jahre lang bekleidete er den Posten des Fachabteilungsleiters, anschließend – ebenfalls ein Jahrzehnt lang – den des Vorsitzenden; momentan ist er als Eigentümer der Fußballmannschaft HR-Rent Kozármisleny und als engagierter Förderer von örtlichen Sportclubs bekannt. Darüber hinaus war er mehr als 10 Jahre lang als Mitglied der Abgeordnetenversammlung der Stadt tätig und übernahm somit bedeutende Aufgaben, die wesentlich zur Entwicklung der Ortschaft beitrugen: Ihm sind zum Beispiel die Renovierung der örtlichen Grundschule, die Erbauung der Sporthalle, die Erweiterung des Kulturhauses sowie auch die Errichtung des Fußballstadions zu verdanken. Als Anerkennung seiner aufopferungsvollen Tätigkeit wurde er mit der Auszeichnung „Ehrenbürger der Stadt“ bedacht.  

Attila Feleki feiert am 6. März seinen 50. Geburtstag. Aus diesem besonderen Anlass gratulieren wir ihm herzlichst und hoffen, dass er sich noch lange bester Gesundheit erfreut und nach wie vor mit viel Überzeugung und Engagement mit uns zusammenarbeitet.